Sonntag 24 September 2017

Pangolin Flashback 4 / SE

Handbuch in englischer Sprache: Download hier.


Wichtiger Hinweis!!

"Alle" Flashback 4 Interfaces haben selbstverständlich einen ILDA Ausgang! Immer wieder wird vermutet, dass nur die Ilda Version des FB4 einen solchen hat. Das ist falsch. Die Ilda Version bietet "zusätzlich" die Möglichkeit, das FB4 zu "umgehen" und den Laser mit anderer Software anzusteuern.


Wir geben Ihnen hier aktuelle Informationen über das aktuelle Pangolin Laser Flashback 4 (FB4) Interface, das Sie in 4 verschiedenen Varianten bekommen können.

Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface

FB4 Standard beinhaltet das neue FB4 Mainboard, OLED Anzeige, Netzwerkanschluss und SD Karte.

FB4 DMX beinhaltet das neue FB4 Mainboard, OLED Anzeige, Netzwerkanschluss, SD Karte und DMX in/-through.

FB4 ILDA beinhaltet das neue FB4 Mainboard, OLED Anzeige, Netzwerkanschluss, SD Karte und das ILDA-in sowie ILDA-through Mainboard.

FB4 MAX beinhaltet das neue FB4 Mainboard, OLED Anzeige, Netzwerkanschluss, SD Karte, DMX in/-through und das ILDA-in, sowie ILDA-through Mainboard.

Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface

 

Das Pangolin Laser FB4 MAX Interface kann an jeden ILDA Showlaser angeschlossen werden. Dadurch stehen dem Showlaser völlig neue Optionen offen! Zunächst einmal kann das Interface per LAN ( Netzwerkkabel ) angesteuert werden, so dass Sie keine langen und unsicheren ILDA Kabel mehr verlegen müssen. Sie können entweder ein LAN Kabel von ihrem PC, Laptop oder Tablet zum Interface legen, oder aber auch ein bestehendes Netzwerk nutzen. Weiterhin kann der angeschlossene Showlaser nun AUTAG eingesetzt werden, indem man Shows, Texte und/oder Animationen automatisch von der SD Karte ablaufen lassen kann. Über den nun vorhandenen DMX Eingang kann beispielsweise eine Show von der SD Karte gestartet werden.

Die FB4 Hardware ist sowohl mit Pangolin QuickShow als auch mit Pangolin Beyond kompatibel. Das Mainboard des FB4 Interfaces unterstützt ein Vollfarb OLED Display, einen Netzwerk Anschluss und einen SD Karten Slot für bis zu 64GB Daten. Das Flashback 4 Interface kann zudem mit zusätzlichem DMX Board oder ILDA Ein- und Ausgängen konfiguriert werden - um ihnen angepasste Steuerungsmöglichkeiten zu bieten. Das OLED Display des FB4 erleichtert die Setup-Einstellungen als auch die Kontrolle des FB4 um ein Vielfaches. Das beinhaltet unter anderem Einstellungen für die Sicherheit, Farb- und Paletteneinstellungen, geometrische Korrektur, System und Netzwerkeinstellungen, Größe, Position, Rotation und vieles mehr.

Die vielseitige FB4 Plattform ist kompatibel zu allen wichtigen Protokollen, wie ILDA, DMX, ArtNet und OSC. Der FB4 kann direkt von einem PC ( Laptop / Tablet ) über Pangolin QuickShow oder Pangolin Beyond Software angesteuert werden. Sie können somit ganze Arbeitsbereiche in der Software erstellen und diese dann auf die SD Karte des FB4 übertragen. Der Inhalt der SD Karte kann dann ganz einfach per Lichtsteuerungssoftware oder per DMX Pult abgerufen werden. Darüber hinaus gibt es auch einen Auto-Modus, der vom OLED Display aus bedient werden kann. Ihr Showlaser kann also mittels Flashback 4 komplett autark laufen! Zuletzt gibt es sogar eine Zeit gesteuerte Start-Stop Funktion, die den Einsatz noch flexibler gestaltet.

Wenn Sie das Flashback 4 mit Pangolin QuickShow gekauft haben, können Sie es zudem als "Slave" unter Pangolin Beyond laufen lassen. Das spart insbesondere Kosten bei großeren Showlasersystemen. Flashback 4 kaufen: Hier entlang!

Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface mit QuickShowPangolin Laser Flashback 4 SE Interface mit Beyond

Technische Zeichnung vom Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface

 

Das Flashback 4 von Pangolin wurde insbesondere für den Einbau in einen Showlaser entwickelt, kann aber auch mit vorhandenen Showlasern genutzt werden, indem man das FB4 in ein externes Gehäuse einbaut. Im folgenden sehen sie 3 Möglichkeiten der externen Nutzung:

FB4 Addon BOX für alle Kvant ClubMax Laser:
Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface

 

FB4 Standalone Box von Kvant Laser für alle ILDA Showlaser
Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface

FB4 Standalone Box für alle ILDA Showlaser
Pangolin Laser Flashback 4 SE Interface

 

Die Gehäuse können entweder einzeln oder zusammen mit eingebautem FB4 direkt bei uns erworben werden. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Kauf auf www.showlasershop.eu

Find us on Facebook      Email Pangolin Email us!

Find us on YouTube     

Pangolin News

Aktuelle LSB Kurse:

29.11.2017 im Mercure Messe Hotel in 60486 Frankfurt

22.01.2018 in 49479 Ibbenbüren bei Musik Produktiv GmbH

11.04.2018 im Mercure Messe Hotel in 60486 Frankfurt ( Prolight Messe )

Dozent jeweils:
Dr. G. Uhlig ( TÜV SÜD ).

Infos und Anmeldung hier.


Pangolin Software Seminar:

14.10.2017 bei DH Elektronic in 58456 Witten

Dozent: Dieter Hartzsch
Ausrichter: GT-TECH LASER

Infos und Anmeldung hier.


Neuste Beyond Version:

Version 3.0 Build 967


Neuste QuickShow Version:

Version 3.0 Build 567