• Ein völlig neues Lizenzierungssystem (mit Internet- und Hardwarelizenzierungsoption).
  • Die Möglichkeit alle Pangolin Beyond Versionen monatlich zu mieten, so dass Sie die Software ganz nach Bedarf erwerben können.
  • Ein neues Hardwareregistrierungssystem (das mehr Sicherheit für Ihre Pangolin-Hardwaregeräte bietet).
  • Neuer Inhalt / Arbeitsoberflächen (einschließlich Beam-, Grafik- und abstrakter Inhalt – über 1000 neue Cues! )
  • Neue Beam-Brush-Unterstützung (neues Tools für die Arbeit mit Beam-Brush-Lasern, sowie neue Beam-Brush-bezogene Inhalte und Visualisierungsoptionen).
  • Verbesserte Rechenleistung für vielfältigere und anspruchsvollere Lasershows. UDP-Kommunikation mit FB4.
  • Keine erzwungenen Software-Updates mehr.